Wir sind eine Selbsthilfegruppe

von Betroffenen und Angehörigen

für Betroffene und Angehörige.

 

 Daher wissen wir, wovon wir reden.

 

 Wir wollen helfen

und nicht bevormunden

oder bedauern.

 

 Bei uns wird niemand

verurteilt oder diskriminiert.

Es spielt also keine Rolle,

was Du konsumiert hast oder

mit Dir hast machen lassen,

denn wir wollen die Zukunft

positiv gestalten.

 

 Jeder, der zu uns kommt,

ist auf dem richtigen Weg.

 

 Wir sind als Wegweiser

und/oder Begleiter

für Dich da, damit Du Deinen

eigenen Weg finden und gehen kannst.

 

 Den Mut, Dein Leben

zu verändern hast Du,

also nutze ihn, denn es lohnt sich!

 

 !!! Das gesprochene Wort bleibt bei uns!!!